Freizeit und Kultur im Osnabrücker Land

Das Osnabrücker Land, in dem der Friedenskotten liegt, ist bekannt für seinen hohen Freizeitwert. Teutoburger Wald, seit kurzem Geopark Terra Vita, und Wiehengebirge laden ein zu ausgedehnten Wanderungen.

Das
Bäder-Dreieck (Bad Rothenfelde, Bad Laer und Bad Iburg) befindet sich unmittelbarer Nähe (5 - 10 km) und bietet fast alle Möglichkeiten der Freizeitgestaltung: Baggerseen, Sole-Wellenbad, Uhrenmuseum, Salinen-Promenade und vieles mehr).

Die nahegelegene
Kulturstadt Osnabrück (ca. 15 km) sorgt für viel Abwechslung. Hier finden sich wichtige Baudenkmäler, Museen, der Osnabrücker Zoo, Theater und reichhaltige Möglichkeiten, das Nachtleben in einer der vielen Szenekneipen oder Discotheken auszuprobieren.

Einkaufsmöglichkeiten bietet ein Supermarkt in 1,5 km Entfernung.

Tourist-Links

Für nähere Informationen finden Sie hier einige Links:

www.bad-rothenfelde.de
www.badlaer.de
www.badiburg.de
www.hilter.de
www.osnabrueck.de
www.zoo-osnabrueck.de